Arktische Erlebnisse

Die Einzigartigkeit der Oulu-Region stammt aus ihrer nördlichen Lage. Die vier Jahreszeiten der arktischen Atmosphäre und der angrenzenden Meeresumwelt verändern ihre Umgebung auf eine schöne Art und Weise. Im Sommer genießen Sie das schwüle Wetter und die Mitternachtssonne, im Herbst sind die Bäume und Pflanzen in den lebendigen Tönen von Gelb, Rot und Braun gefärbt. Im Winter versteckt sich die Natur unter einer weißen Schneedecke, und die Nordlichter blinken in den Himmel, bis die Natur im Frühjahr unter den Schneetrieben auf ihre grüne Blüte aufwacht.

VisitOulu_F94I1200.jpg

Dank der vielseitigen Umgebung der Region Oulu können Sie die Arktis in vielerlei Hinsicht das ganze Jahr über erleben. Erleben Sie den Puls der Stadt, ein gefrorenes Meer, Berg Natur und Sandstrände. Schauen Sie sich unsere Website an und finden Sie Ihren Weg zum Erleben der Region Oulu!

Arktische Erlebnisse:

Oulu – Capital of Northern Scandinavia

Oulu ist die größte und älteste Stadt Nordfinnlands, die sich in der Bucht von Bothnia im Oulujoki-Fluss Delta befindet, mit gutem Zugang von überall. Oulu wurde von König Karl IX. Von Schweden im Jahre 1605 gegründet, und im neunzehnten Jahrhundert war die Stadt Finnlands führender Exporteur von Teer. Heute die Stadt ist die Heimat von mehr als 200.000 Einheimischen, und ist ein beliebtes Ziel für Tausende von in-und ausländischen Freizeit-und Geschäftsreisend.

Arktische Erlebnisse:

Nordlichter

Die Menschen kommen, um den Nachthimmel der Oulu-Region mit verschiedenen Schattierungen von leuchtenden grünen bis roten Auroren aus einer langen Distanz zu bestaunen, und aus einem guten Grund: Dieses bemerkenswerte Lichtphänomen der arktischen Winterumgebung hat die Menschen schon lange verwirrt. Die Nordlichter sind geboren, wenn die Sonnenwinde Sonne auf die magnetischen Polargebiete der Erde stürzen und die Atmosphäre schlagen die Energie freisetzt, die in den grünen und roten Farben gesehen wird. Dank der nördlichen Lage, der Region Oulu ist einer der begehrtesten Orte der Welt, um die Nordlichter zu sehen.

Arktische Erlebnisse:

Die Mitternachtssonne

Um den dunklen Winter auszugleichen, genießt die Region Oulu einen außergewöhnlich hellen Sommer: Juni-Juli ist bis in die frühen Morgenstunden hell, und Ende Juni scheint die Sonne durch die Nacht! Dieses Phänomen heißt Mitternachtssonne, und es wird die Oulu Region im Sommer zu einem der hellsten Plätze der Welt verwandeln.

Arktische Erlebnisse:

Schlittenhunde & Rentiere

Schlittenhunde und Rentiere waren seit langem wichtige Zugtiere für die Oulu-Region, die dazu beitragen, lokale Lebensmittel und Waren im Schlitten durch den Schnee und die Wälder zu transportieren. Heutzutage diese nördlichen von der Natur-erzogene Winter-Abenteurer nehmen Sie für eine Schlittenfahrt in der schneebedeckten Umgebung der Region Oulu mit. Rentiere und Huskies geniessen es sehr, Rodeln und Schlitten zu ziehen, und sie sind sehr zahm, neugierig und mensch- freundlich.

Arktische Erlebnisse:

Winter Wunderland

Die Natur ändert sich in der Oulu-Region im Winter, wenn üppige Schneefelder die Landschaft ganz weiß färben, und die frostige Luft friert das Meer unter einer dicken Eisschicht ein. Ballähnliche Schneeformationen um Bäume, die durch Frost gemacht werden, heißen Kronenschnee, und es verleiht der Natur ein verzaubertes Aussehen. Schnee macht die Region Oulu zu einem wahren Winterwunderland!

Arktische Erlebnisse:

Das Gefrorene Meer

Eine Sache, die Wasserflächen der Region Oulu so besonders macht ist, dass das Wasser im Winter immer friert. Das Eis macht die Landschaft wunderbar: man sieht nichts anderes außer weiß um sich herum! Das Eis in den Oulu-Wassergebieten ist tragfähig und man kann mitten im Winter ab Januar bis März mit einer Anzahl von Transportmitteln darauf reisen. Allerdings sollten Sie immer sicherstellen, dass das Eis tragfähig ist!

Arktische Erlebnisse:

Sommer in der Bucht von Bothnia

Beim Sonnenbaden auf den Sandstränden der Oulu-Region während des Sommers würden Sie es zuerst nicht glauben dass das Meer nur ein paar Monate zuvor mit einer dicken Eisschicht bedeckt war. Allerdings bedeutet die nördliche Lage in der Region Oulu kein kaltes Wetter während des ganzen Jahres, da von Juni bis August die Temperaturen in der Gegend sind oft in der Nähe von Hitzewellen Temperaturen und das Meerwasser ist auch nicht kalt! Dies führt dazu, dass die Menschen in der Nähe von Wasser zum Sonnenbaden, Picknicks, Strand Restaurants und Sommer Wasser Aktivitäten sich versammeln.

Arktische Erlebnisse:

Arktische Wildnis

Die natürliche Exotik der nördlichen Region ist am besten, wo sie sich in einer reinen und unberührten Form manifestiert. Die Naturschutzgebiete der Oulu-Region in den Nationalparks sind ein Querschnitt der arktischen Biodiversität: Sie können Eiszeit geformte Flechten bedeckten Bergrücken, uralte sagenumwobene Wälder, kilometerlange Sandstrände, Hochländer bedeckt in hohen Felsen und bewohnt von Hunderttausende Vögel in Feuchtgebieten und üppige Parks nahe dem Stadtzentrum finden.