image1.jpg

Das Gefrorene Meer

Eine Sache, die Wasserflächen der Region Oulu so besonders macht ist, dass das Wasser im Winter immer friert. Das Eis macht die Landschaft wunderbar: man sieht nichts anderes außer weiß um sich herum! Das Eis  in den Oulu-Wassergebieten ist tragfähig und man kann mitten im Winter ab Januar bis März mit einer Anzahl von Transportmitteln darauf reisen. Allerdings sollten Sie immer sicherstellen, dass das Eis tragfähig ist!

VisitOulu_F94I9969.jpg

Eis ist der weitläufigste Winterwanderweg der Oulu Region

Das gefrorene Meer bietet eine einfache Fahrbahn zur Region Oulu zwischen einer Gruppe von Inseln und der Küste.. In der Nähe des eisigen Gebietes finden Sie viele Lagerfeuer- und Barbecue-Plätze,  die ein Winter-Picknick-Bereich zu Fuß oder mit dem Fahrrad oder sogar Fatbike leicht zugreifbar machen.

thefrozensea.jpg

VisitOulu_F94I0830.jpg

Jedoch, wenn Sie sich für einen längeren Ausflug auf Meereis  interessieren, die Oulu Region Aktivitätsprogramme nehmen Reisende mit Schneemobilen und anderen Fahrzeugen zu einer Winter-Safari, einschließlich einer Übernachtung . Sie  können auch  unabhängig auf dem Eis fahrendurch Skifahren, Skaten und sogar mit dem Auto. Angler-Enthusiasten können Winterfischen auf dem Eis genießen.

VisitOulu_F94I0532.jpg

Das Gefrorene Meer

Wie kann man das gefrorene Meer erleben

Arktische Erlebnisse

Dies könnte Ihnen auch gefallen…

Arktische Erlebnisse:

Die Mitternachtssonne

Um den dunklen Winter auszugleichen, genießt die Region Oulu einen außergewöhnlich hellen Sommer: Juni-Juli ist bis in die frühen Morgenstunden hell, und Ende Juni scheint die Sonne durch die Nacht! Dieses Phänomen heißt Mitternachtssonne, und es wird die Oulu Region im Sommer zu einem der hellsten Plätze der Welt verwandeln.