Oulu region

Die Region Oulu ist ein leicht zugängliches Touristengebiet, mit viel zu sehen und zu tun für eine Reihe von Besuchen. Die Stadt bietet bequemen Zugang um die südlichste felsigen Hochland Region von Finnland oder seltene, von der Eiszeit geprägte Naturgebiete zu besuchen oder dort einige Tage zu verbringen. Alle Sehenswürdigkeiten in der Region sind eine bequeme Haltestelle beim Besuch von Oulu, und sie sind ideal als individuelle Reiseziele. Alle Ziele sind mit dem eigenen Auto oder mit einem Mietwagen sowie mit den örtlichen Buslinien leicht zu erreichen.

Anreise

Oulu ist mit dem Flugzeug auch aus der Ferne leicht zugänglich.  Der Flughafen von Oulu ist Der zweitgrößte Flughafen in Finnland und Dutzende von Flügen aus Finnland sowie aus dem Ausland kommen dort an, auf einer täglichen Basis. Zum Beispiel operieren Arctic Airlink, Norwegian und Finnair am Flughafen und bringen die Kunden sicher nach Oulu von anderorts in Finnland, den Nachbarländern und weiter weg.

Für Reisende aus näheren Gebieten ist das Reisen mit Bus oder Bahn ideal. Sie können Oulu von fast überall in Finnland in kurzer Zeit erreichen. Die Oulu-Region ist ideal mit einem Mietwagen bedeckt, während in Oulu können Sie sich bequem mit dem Fahrrad bewegen, oder mit dem Bus.

  • Oulu – Capital of Northern Scandinavia
  • Syöte
  • Rokua Geopark
  • Kalajoki
  • Liminka
  • Vuokatti
  • Ukkohalla

Oulu – Capital of Northern Scandinavia

Oulu, auf der Bucht von Bothnia und dem Oulujoki-Delta gelegen, ist ein attraktiver Zugang zur einzigartigen Natur- und Stadtkultur des Nordens.

Syöte

Finnlands südlichster Ferienort, Syöte besteht aus drei Naturschätzen der felsigen Hochland-Natur: Iso-Syöte, Pikku-Syöte und dem Syöte Nationalpark.

Rokua Geopark

Ein Zentrum des aktiven Outdoor-Lebens und Wohlbefindens, das die Eiszeit geformt hat, hat viel zu bewundern!

Kalajoki

Die Kalajoki-Sanddünen bilden einen der längsten Sandstrände in Finnland. Kalajoki ist ein Top-Ziel für Windsurfer, in dem es auch möglich ist, andere Wassersportarten zu üben und die Sonne zu genießen.

Liminka

Finnlands jüngste Gemeinde ist die beliebteste Landgemeinde für Vogelbeobachter und Familien mit Kindern, direkt neben Oulu!

Vuokatti

Vuokatti hat den weltgrößten Angry Birds Activity Park, ein beliebtes Ski- und Abfahrtszentrum sowie der von Teemu Selänne bevorzugte Katinkulta Golfplatz.

Ukkohalla

Mehr als 20 Pisten, drei Snowboardparks, Wakeboard- und Disc-Golfplätze sowie die erstaunlichsten Kainuu-Wanderwege im ganzjährigen Ukkohalla, die alle Urlaubsfreude für alle Altersgruppen bieten.

Die Region Oulu:

Oulu – Capital of Northern Scandinavia

Oulu, auf der Bucht von Bothnia und dem Oulujoki-Delta gelegen, ist ein attraktiver Zugang zur einzigartigen Natur- und Stadtkultur des Nordens

Die Region Oulu:

Syöte

Finnlands südlichster Ferienort, Syöte besteht aus drei Naturschätzen der felsigen Hochland-Natur: Iso-Syöte, Pikku-Syöte und dem Syöte Nationalpark.

Die Region Oulu:

Rokua Geopark

Ein Zentrum des aktiven Outdoor-Lebens und Wohlbefindens, das die Eiszeit geformt hat, hat viel zu bewundern!

Die Region Oulu:

Kalajoki

Die Kalajoki-Sanddünen bilden einen der längsten Sandstrände in Finnland. Kalajoki ist ein Top-Ziel für Windsurfer, in dem es auch möglich ist, andere Wassersportarten zu üben und die Sonne zu genießen.

Die Region Oulu:

Liminka

Finnlands jüngste Gemeinde ist die beliebteste Landgemeinde für Vogelbeobachter und Familien mit Kindern, direkt neben Oulu.

Die Region Oulu:

Vuokatti

Vuokatti hat den weltgrößten Angry Birds Activity Park, ein beliebtes Ski- und Abfahrtszentrum sowie der von Teemu Selänne bevorzugte Katinkulta Golfplatz.

Die Region Oulu:

Ukkohalla

Mehr als 20 Pisten, drei Snowboardparks, Wakeboard- und Disc-Golfplätze sowie die erstaunlichsten Kainuu-Wanderwege im ganzjährigen Ukkohalla, die alle Urlaubsfreude für alle Altersgruppen bieten.